Frühjahrskatalog 2017

Texte in Einfacher Sprache sind für Menschen, die nicht so gut lesen können. Das sind zum Beispiel funktionale Analphabeten, Menschen mit geringer Bildung oder ohne Schulabschluss. Aber auch Menschen mit einer anderen Muttersprache als Deutsch haben oft Probleme mit dem Lesen. Texte in Einfacher Sprache sind für fast alle Menschen gut verständlich. Sie vermeiden Fremdworte. Die Sätze sind kurz. Einfache Sprache hat Leseniveau A2/B1. Für 60 Prozent der Bevölkerung sind schwierigere Texte unverständlich. Doch 95 Prozent der Bevölkerung können Einfache Sprache lesen!

02.08.2017

Neu von Marion Döbert: Du wolltest doch ...

Neu von Marion Döbert: Du wolltest doch ...

Du wolltest doch ... ist das neueste Buch von unserer Erfolgsautorin Marion Döbert. Die berührende Geschichte von Sara und Simon macht Mut, sich nicht die Freude am Leben und an der Liebe nehmen zu lassen.

Sara und Simon lernen sich auf einer Party kennen. Es ist nicht nur Liebe auf den ersten Blick, sondern Liebe für ein ganzes Leben. Eines Tages aber gibt es einen schweren Zwischenfall, der alles in ihrem Leben schlagartig verändert:

Simon findet eines Nachts seine Frau ohnmächtig auf dem Fußboden. Die Diagnose im Krankenhaus erschüttert ihr Leben: Sarah ist halbseitig gelähmt, und - sie kann nicht mehr sprechen. Ein qualvoller Weg beginnt. Und doch gibt es für die Beiden nur ein Ziel: diesen Weg zusammen zu gehen. Bis dass der Tod sie scheidet?

Marion Döbert ist Autorin und freie Publizistin. Sie schreibt Lektüren in verständlicher Sprache und ist Gründungs- und ehemaliges Vorstandsmitglied im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Weitere Informationen und eine kostenlose Leseprobe:
https://einfachebuecher.de/du-wolltest-doch

Disclaimer | Impressum