Winterkatalog 2017/2018

Texte in Einfacher Sprache sind für Menschen, die nicht so gut lesen können. Das sind zum Beispiel funktionale Analphabeten, Menschen mit geringer Bildung oder ohne Schulabschluss. Aber auch Menschen mit einer anderen Muttersprache als Deutsch haben oft Probleme mit dem Lesen. Texte in Einfacher Sprache sind für fast alle Menschen gut verständlich. Sie vermeiden Fremdworte. Die Sätze sind kurz. Einfache Sprache hat Leseniveau A2/B1. Für 60 Prozent der Bevölkerung sind schwierigere Texte unverständlich. Doch 95 Prozent der Bevölkerung können Einfache Sprache lesen!

02.10.2017

Neu in Einfacher Sprache: Frankenstein

Neu in Einfacher Sprache: Frankenstein

Frankenstein: Literatur-Klassiker von Mary Shelley, viele Male verfilmt und Gast auf jeder Halloween-Party. Bei uns erscheint die weltberühmte Geschichte jetzt in Einfacher Sprache: Viel einfacher zu lesen als das Original, dazu noch spannend und gruselig - das macht auch Leseanfängern Spaß! 

Viktor Frankenstein forscht an der Universität Ingolstadt. Er baut heimlich den Körper eines Menschen nach. Doch der Forscher verliert bald die Macht über seine Schöpfung. Der künstliche Mensch erweist sich als richtiges Monster. Dieses Monster sehnt sich eigentlich nach Liebe und Freundschaft. Doch es bringt allen den Tod, die ihm zu nahe kommen…

Was habe ich getan?

Die Idee, selbst Leben zu schaffen:

War das denn eine gute Idee?

Ich möchte nicht mehr hinsehen.

Doch ich muss.

Mich überläuft ein Schauer.

Das Haar ist ganz schwarz.

Die Zähne dagegen sind ganz weiß.

Doch der Rest: Was für ein furchtbarer Anblick!

Die Haut ist gelb und faltig.

Auch die Augen sind gelb.

Die Adern treten deutlich hervor. Schwarze Lippen,

gerade wie ein Strich. Abscheulich!

Wie ein Monster sieht mein Mensch aus.


Weitere Informationen und eine kostenlose Leseprobe in unserem Shop:

einfachebuecher.de/frankenstein

Disclaimer | Impressum