Katalog

Texte in Einfacher Sprache sind für Menschen, die nicht so gut lesen können. Das sind zum Beispiel funktionale Analphabeten, Menschen mit geringer Bildung oder ohne Schulabschluss. Aber auch Menschen mit einer anderen Muttersprache als Deutsch haben oft Probleme mit dem Lesen. Texte in Einfacher Sprache sind für fast alle Menschen gut verständlich. Sie vermeiden Fremdworte. Die Sätze sind kurz. Einfache Sprache hat Leseniveau A2/B1. Für 60 Prozent der Bevölkerung sind schwierigere Texte unverständlich. Doch 95 Prozent der Bevölkerung können Einfache Sprache lesen!

04.09.2015

Positives Feedback

Positives Feedback

Leser schreiben uns regelmäßig, was sie von unseren Büchern in  Einfacher Sprache halten. Diese Leser-Redaktionen sind uns sehr wichtig: Wir schreiben schließlich für unsere Leser.

Besonders schön ist es natürlich, wenn Leser von einem Buch begeistert sind. Dann wissen wir: Mit diesem Buch haben wir alles richtig gemacht! Eine Leserin schrieb uns folgenden Brief: 

 "Ich habe den Roman "Rosa Meer" in Einfacher Sprache von Marion Döbert mit Interesse gelesen. Von Seite zu Seite wuchs die Spannung, so dass ich das Buch in einem Rutsch zu Ende lesen musste. Es ist ein interessantes und zugleich lehrreiches Buch. Ich bin Jahrgang 1938 und ich freue mich schon auf die Herausgabe ihres nächsten Buches."

 

Vielen Dank! 

Disclaimer | Impressum